Aktuelles


Turnerinnen des TVN starten erfolgreich in die RTB Liga 2022

Seit vielen Jahren starten Leistungsturnerinnen des Turnverbandes Niederberg erfolgreich in unterschiedlichen Teams der RTB Liga.

Weiterlesen

Turnerinnen des Turnverbandes Niederberg setzen ein Zeichen

Zum Abschluss des Winterhallenturnfestes 2022 – dem Verbandsturnwettkampf in Form eines Mannschaftswettkampfes setzten die Aktiven kurz vor der…

Weiterlesen

Aktive des Turnverbandes Niederberg erzeugen Gänsehautmomente

Ergebnisse und Bericht zum Winterhallenturnfest 2022

 

Eingeladen hatte der Turnverband zum Winterhallenturnfest, dem traditionellen ersten…

Weiterlesen

Jahresabschluss des TVN in Hybrid Form

Zum Jahresabschluss gab es wieder eine Premiere beim TVN. Das Jahresabschlusstreffen des Vorstandes erfolgte in Hybrid Form.

Weiterlesen

Erste Präsenz-Wettkampf nach langer Corona Pause im TV – N

Der Turnverband Niederberg hatte eingeladen zum ersten „richtigen Wettkampf“ für die Turnerinnen des Verbandes - in die Turnhalle des Schulzentrum…

Weiterlesen

Der Turnverband  und die Ohligser Turnerinnen unterstützen die Gerd-Kaimer Stiftung – Flutopfer Solingen

Beim ersten Turn-Wettkampf nach der Coronapause seit März 2020 am letzten Wochenende in der OTV-Halle mit Mannschaften aus Köln, Aachen und…

Weiterlesen

Zwei Turnerinnen des TVN bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften in Wiesbaden am 11. September 2021

Stolz, zwei der begehrten Startplätze für die nach Absage in 2020 und im ersten Halbjahr 2021 doch ausgeschriebenen Deutschen Mehrkampfmeisterschaften…

Weiterlesen

Zwei Turnerinnen des TVN starten bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften am 11. September 2021 in Wiesbaden

Nachdem im Jahr 2020 und im ersten Halbjahr 2021 alle Turn-Wettkämpfe deutschlandweit Corona bedingt abgesagt wurden, kam im August endlich einmal…

Weiterlesen

ZOOM Challenge 2021 2.0

Im März 2021 gab es vom Turnverband Niederberg mit dem Ausrichter Ohligser Turnverein die erste Zoom Turn- Challenge. Schon während der Durchführung…

Weiterlesen